Opinions
- Konzerte -

Waveline

Kimba (11/09/2000)

Simone/Binky (28/02/1999)

Waveline


Kimba (11/09/2000)


Hallo an alle!

Es gibt zwei Bands, die wahrscheinlich wenige von Euch mögen oder sogar kennen, erstens EA 80 und zweitens die Einstürzenden Neubauten. Wenn bei diesen Bands auf den Konzerten geschehen würde, was bei den Kellys an der Tagesordnung ist (dazwischenschreien etc.), würden sie entweder aufhören zu spielen oder die Leute einfach rauswerfen. Und das wahrscheinlich eigenhändig.
Lieder sind keine Untermalung eines Massen-Dates, sondern haben meistens eine message. Schade, wenn sie nicht gehört werden will.

MrsPurple


Waveline


Simone/Binky (28/02/1999)


Ja, und zwar werde ich hier dann mal den Anfang machen....

1. Finde ich es schade, daß die Kelly's auf ihren Konzerten fast immer dasselbe Programm spielen! Teilweise hängen einem einige Lieder schon zum Halse raus, wenn man sie immer, und immer wieder hören muß.
Versteht Ihr, warum sie immer die selbe Show abziehen?
Ich finde, sie sollten mal wieder ältere Lieder mit ins Programm nehmen. Und vor allem auch mal Lieder, die sie noch nie gespielt haben bzw. eventuell mal früher auf Straßenkonzerten!
Was meint Ihr?

2. Wollte ich auch noch was zu den Fans loswerden, die schon tagelang vorher vor den Hallen pennen, nur um ihren Lieblingen auf den Konzerten näher sein zu können, als andere Fans.
Irgendwie kann ich diese Menschen nicht verstehen! Nur, um Ihren Idolen für ein paar Stunden so nahe zu sein, setzen sie ihre Gesundheit auf's Spiel, und schlafen im Freien. Schule oder Job zu schwänzen ist für sie natürlich kein Problem!
OK, manche sagen nun vielleicht, aber es macht doch Spaß. Man lernt nette andere Fans kennen, und verlebt ein paar schöne Tag mit ihnen. Aber muß, dies denn unbedingt immer vor den Konzerten und vor den Hallen im Freien sein? Man kann sich doch auch an anderen Tagen an einem neutralen Ort treffen!
Außerdem kann ich mir vorstellen, daß es den Kelly's auch nicht Recht ist, was diese Menschen da machen. Zum Teil stören sie ja schließlich auch oft deren Privatleben damit.

3. Ist es ja nicht alles, immer in der 1. Reihe stehen zu müssen!
OK, Ihr könnt ihnen vielleicht mal kurz in die Augen blicken, oder tolle Fotos machen, die Ihr für teuer Geld verkaufen könnt!
Aber kann das alles sein, warum Ihr auf ein Kelly-Konzert geht?
Es ist doch die Musik!
Oder wollt Ihr hinterher nur mit Euren Erlebnissen und Bildern prahlen?
Ich kann mir nicht vorstellen, daß es schön ist, andauernd vorn in diesem Gedränge stehen zu müssen! Man kann sich doch gar nicht bewegen, und wird von allen Seiten gedrängelt und geschubst und jeder versucht am nahesten an der Bühne zu sein.
Einmal war ich ziemlich weit vorne bei einem Konzert, und das hat mir ehrlichgesagt auch gereicht. Besser stehe oder sitze ich weiter hinten, und kann das Konzert genießen und die Musik und die Leidenschaft der Kelly's richtig fühlen!

Ich glaube, ich sollte mal langsam aufhören, obwohl ich noch viel mehr sagen könnte, aber schließlich will ich Euch ja auch mal zu Wort kommen lassen.

Simone/Binky (28/02/1999)


Waveline


Last update: 11/09/00

(Online since: 28/02/99)

Zurück Opinion-Seite

Back to Opinion-Page